Die schönste Frau der Welt auf dem Weg in die U-Bahn und ich stehe im Weg. Stehe an der Tür und mache erst eine leichte Bewegung nach rechts, dann nach links. Sie ebenfalls und sie kommt nicht an mir vorbei. Statt dieses als Fügung zu verstehen, weiß ich das dies lediglich ein weiterer Beweis einer tollpatschigen Art ist. Statt ein lächeln, sehe ich kurz ihren Rücken auf dem Weg zu einem freien Sitzplatz und überlege was ich hätte sagen können.

Die schönste Frau der Welt auf dem Weg in die U-Bahn und ich stehe im Weg. Stehe an der Tür und mache erst eine leichte Bewegung nach rechts, dann nach links. Sie ebenfalls und sie kommt nicht an mir vorbei. Statt dieses als Fügung zu verstehen, weiß ich das dies lediglich ein weiterer Beweis einer tollpatschigen Art ist. Statt ein lächeln, sehe ich kurz ihren Rücken auf dem Weg zu einem freien Sitzplatz und überlege was ich hätte sagen können.

Die schönste Frau der Welt an der Schwelle zum Horizont. Sie weisst mir meinen Horizont auf, der kleine Schritt über den ich nie hinauskommen werde. Verzweifelt versuche ich ihre Hand zu greifen, in dem Bewusstsein niemals ihre Schulter zu fassen zu bekommen.

Die schönste Frau der Welt an der Schwelle zum Horizont. Sie weisst mir meinen Horizont auf, der kleine Schritt über den ich nie hinauskommen werde. Verzweifelt versuche ich ihre Hand zu greifen, in dem Bewusstsein niemals ihre Schulter zu fassen zu bekommen.

Mein Kopf ist wild verwuchert, er ist dusig und uneinsichtig. Vor lauter Schutz sehe ich nichts. Weder weiß ich was vor, noch hinter mir ist. Mein Kopf ist schwer und behäbig. Er ist müde und rastet.

Mein Kopf ist wild verwuchert, er ist dusig und uneinsichtig. Vor lauter Schutz sehe ich nichts. Weder weiß ich was vor, noch hinter mir ist. Mein Kopf ist schwer und behäbig. Er ist müde und rastet.

Ich verspreche Dir, Dir meine Hand auf exakte Weise in allen Situationen anzubieten. Dir Kraft und Schutz, als auch Trost und Wärme geben kann. Ich müsste dazu lediglich Wissen wer Du und wo Du eigentlich bist.

Ich verspreche Dir, Dir meine Hand auf exakte Weise in allen Situationen anzubieten. Dir Kraft und Schutz, als auch Trost und Wärme geben kann. Ich müsste dazu lediglich Wissen wer Du und wo Du eigentlich bist.

Bin im stürmischen inneren Wellengang getrieben. Spüre die Energie und die Kraft, das Brausen gepaart mit unendlicher Stille. Ich weiß nur nicht wo es mich, ob es mich überhaupt irgendwo hinführt.

Bin im stürmischen inneren Wellengang getrieben. Spüre die Energie und die Kraft, das Brausen gepaart mit unendlicher Stille. Ich weiß nur nicht wo es mich, ob es mich überhaupt irgendwo hinführt.

Die beiden schönsten Frauen der Welt innig ineinander. Alleine aber nicht einsam stehen sie eng beieinander. Gerne wäre ich ein Blatt, das nun auf beide fällt. Ganz sacht und sanft fällt es, ohne das es einer merkt, als wäre ich Teil davon.

Die beiden schönsten Frauen der Welt innig ineinander. Alleine aber nicht einsam stehen sie eng beieinander. Gerne wäre ich ein Blatt, das nun auf beide fällt. Ganz sacht und sanft fällt es, ohne das es einer merkt, als wäre ich Teil davon.

(via m-i-a-u-m-i-a-u-deactivated2012)

Tags: D;

"Beim Blick in den Spiegel erscheint mir weniger ein Gesicht, vielmehr der Ausdruck eines Dilemmas. Ich suche einfach noch ein wenig."

"Beim Blick in den Spiegel erscheint mir weniger ein Gesicht, vielmehr der Ausdruck eines Dilemmas. Ich suche einfach noch ein wenig."

Videos posten ist nicht meine Art, aber dieses Stück Musik von Jai Paul macht mich schwach. Bevor ich es starte, bin ich schon wehmütig das es gleich zu Ende ist und währenddessen denke ich mir, was macht die Musik mit mir. Sie verwirrt mich und erinnert mich an all das was ich nicht habe. Ich hoffe es ändert sich eines Tages und das ich diese Musik dann nicht mehr brauche.

Die schönste Frau der Welt fährt gerade an mit vorbei, sehr knapp, fast berührt sie mich und dennoch ist sie weg. Gedankenverloren stand ich herum, als ein Auto herangefahren kommt, es nimmt mich fast mit. Dankbar konnte ich einen Blick nehmen. Ein kleiner Ausschnitt lediglich, mit dem Bewusstsein alles weitere schonmal gesehen zu haben in all meinen Träumen. Leider habe ich auch gesehen das sie nicht alleine und schon gar nicht für mich fährt.

Die schönste Frau der Welt fährt gerade an mit vorbei, sehr knapp, fast berührt sie mich und dennoch ist sie weg. Gedankenverloren stand ich herum, als ein Auto herangefahren kommt, es nimmt mich fast mit. Dankbar konnte ich einen Blick nehmen. Ein kleiner Ausschnitt lediglich, mit dem Bewusstsein alles weitere schonmal gesehen zu haben in all meinen Träumen. Leider habe ich auch gesehen das sie nicht alleine und schon gar nicht für mich fährt.

Tags: Frau Welt Auto

Die schönste Frau der Welt macht sich hübsch. Es ist unklar wofür und wo es hinführt. Ich wollte es wäre für mich. Ich wollte jedes Kleidungsstück, würde eigens für mich in Betracht und in Erwägung gezogen, um es dann überzustreifen. Ich wollte das sie aus dem Haus schreitet, mit einem zufriedenen Lächeln auf dem Lippen und dem Bewusstsein, wie gut alles ist. Ich wollte es wäre mir nicht klar, das dies alles nur ein Traum ist.

Die schönste Frau der Welt macht sich hübsch. Es ist unklar wofür und wo es hinführt. Ich wollte es wäre für mich. Ich wollte jedes Kleidungsstück, würde eigens für mich in Betracht und in Erwägung gezogen, um es dann überzustreifen. Ich wollte das sie aus dem Haus schreitet, mit einem zufriedenen Lächeln auf dem Lippen und dem Bewusstsein, wie gut alles ist. Ich wollte es wäre mir nicht klar, das dies alles nur ein Traum ist.

Tags: Frau Wel Kleid

Die schönste Frau der Welt hat einen Wunsch. Einen den ich ihr unbedingt erfüllen möchte. Ich streiche eine Strähne aus ihrem Gesicht und blicke in sie hinein. Warte das ich ihn erkenne und das ich mich weiter vorbeugen darf, um sie zu berühren.

Die schönste Frau der Welt hat einen Wunsch. Einen den ich ihr unbedingt erfüllen möchte. Ich streiche eine Strähne aus ihrem Gesicht und blicke in sie hinein. Warte das ich ihn erkenne und das ich mich weiter vorbeugen darf, um sie zu berühren.

Tags: wunsch frau welt

Ich habe manchmal die falsche Brille auf. Keine die absetzbar ist. Eine die immanent meinen Blick trübt, eine die mir vorgaukelt es würde regnen und ich müsste mich unterstellen, mich vor Nässe schützen und mich dabei leicht frösteln läßt, wo doch gerade die Bikinimädchen an mir vorbei gelaufen sind. Eine die es mir untersagt mein Umfeld genauer zu betrachten oder mich daran hindert in die Ferne zu schweifen, wo andere gerade am Taxistand die Zeitung lesen. Vielleicht auch eine, die mich bewusst nach innen kehren läßt und mich vor allem schützt.

Ich habe manchmal die falsche Brille auf. Keine die absetzbar ist. Eine die immanent meinen Blick trübt, eine die mir vorgaukelt es würde regnen und ich müsste mich unterstellen, mich vor Nässe schützen und mich dabei leicht frösteln läßt, wo doch gerade die Bikinimädchen an mir vorbei gelaufen sind. Eine die es mir untersagt mein Umfeld genauer zu betrachten oder mich daran hindert in die Ferne zu schweifen, wo andere gerade am Taxistand die Zeitung lesen. Vielleicht auch eine, die mich bewusst nach innen kehren läßt und mich vor allem schützt.

Tags: brille regen naß

Die schönste Frau der Welt sucht das Licht kurz vor dem Sonnenuntergang. Leicht bricht sie die Strahlen und hört dabei leicht Musik aus dem Hintergrund klingen. Bewegungslos lauscht sie und verschwindet langsam im Schatten.

Die schönste Frau der Welt sucht das Licht kurz vor dem Sonnenuntergang. Leicht bricht sie die Strahlen und hört dabei leicht Musik aus dem Hintergrund klingen. Bewegungslos lauscht sie und verschwindet langsam im Schatten.

Manchmal streife ich wie ein ausgehungerter Köter durch Gassen. Hechelnd, auf der Suche nach Fährten durchwühle ich finstere Ecken. Meide das Licht und schnappe gierig in der Luft.

Manchmal streife ich wie ein ausgehungerter Köter durch Gassen. Hechelnd, auf der Suche nach Fährten durchwühle ich finstere Ecken. Meide das Licht und schnappe gierig in der Luft.

Die schönste Frau der Welt ist kurz davor etwas ins Ohr zu flüstern. Sie sammelt noch ihre Worte und holt schonmal leicht Luft. Gleich rückt sie näher, das Ohr wird leicht vibrieren und ein kleines bißchen kitzelt ihr Haar meine Schläfe. Es werden Worte sein die ich nie vergesse werde und schließe dabei meine Augen. 

Die schönste Frau der Welt ist kurz davor etwas ins Ohr zu flüstern. Sie sammelt noch ihre Worte und holt schonmal leicht Luft. Gleich rückt sie näher, das Ohr wird leicht vibrieren und ein kleines bißchen kitzelt ihr Haar meine Schläfe. Es werden Worte sein die ich nie vergesse werde und schließe dabei meine Augen.